Wasserstein

Best.-Nr: NH-24023

Array
10,00 €
inkl. Mwst: 1,60 €
Rohbernstein, sog. Wassersteine.

Bernstein Wassersteine

Die Verwendung des "Ligurius" nach Hildegard von Bingen

Ein Mensch der Magenschmerzen hat, lege den "Ligurius" (Bernstein) für eine Stunde in Wein, Bier oder Wasser und nehme ihn dann heraus.

So verfahre man fünfzehn Tage lang und gebe dem Kranken davon zu trinken...

Wer Beschwerden beim Wasserlassen hat, der lege den "Ligurius" einen Tag lang in Kuh- oder Schafsmilch.

Er nehme ihn am zweiten Tage wieder heraus und erwärme die Milch, bis sie aufwallt und trinke sie so.

Auf diese Weise verfahre er fünf Tage lang so wird der Urin in ihm gelöst...

 

Auch heute noch schwören viele Menschen auf die Heilkraft des Bernstein. Ein

Bernstein, wird abends in ein Glas Trinkwasser gelegt und morgens auf nüchterenen Magen getrunken. Das soll die Kräfte stärken. Bei Blasenleiden, Gicht, Rheuma, Athrose, Muskel und Knochenerkrankungen etc. soll es geholfen haben. Manche Kurgäste berichteten von einer großen Wirkung bei Weichteilrheuma und Mgaen-Darm-Beschwerden. Man kann es beliebig lange anwenden. Bitte vor der ersten Anwendung den Stein gründlich abbürsten und mit klarem Wasser abspülen.

Log in

create an account

HINWEIS!

Diese Seite benutzt Cookies oder ähnliche Technik.Wenn Sie Ihre Browser-Einstellungen nicht ändern, stimmen Sie dieser Nutzung zu. Mehr erfahren (Datenschutz)

OK